Rvs-Cde  Staatsrat
 

Handbuch der Gesetzgebungstechnik


Dieses Handbuch ist bestimmt für diejenigen, die Regeltexte für die föderalen Behörden und die Teilgebiete verfassen.

Es formuliert hauptsächlich gesetzgebungstechnische Vorschriften, das heißt Empfehlungen hinsichtlich der besten Weise, den von den Behörden gewünschten Regeln eine juristische Gestalt zu geben.

Handbuch für das Verfassen von Gesetzgebungs- und Verordnungstexten FR / NL

Dieses neue Handbuch ersetzt das Rundschreiben über die Gesetzgebungstechnik aus 2001, das sowohl in puncto Inhalt, als auch hinsichtlich der Form völlig umgearbeitet wurde, um den Verfassern von Regeltexten optimal zu helfen.

Was den Inhalt betrifft, gibt dieses Handbuch eine Antwort auf ein Maximum an konkreten Fragen, die die Verfasser sich stellen können. Einige inhaltliche Änderungen wurden in den Empfehlungen von 2001 angebracht.

Auch was die Form betrifft, enthält dieses Handbuch zwei Neuheiten: einerseits wird darin so genau wie möglich und in einer pädagogischen Weise auf die Fragen geantwortet, die  die Verfasser sich stellen können; andererseits enthält die elektronische Version Bookmarks und Hyperlinks, dank denen man mühelos durch das Dokument surfen kann.

Um eine schnelle Antwort auf eine Frage zu finden, schauen Sie in das Register: der erste Buchstabe jedes Stichwortes steht am Ende der Liste der Bookmarks.

Ihre Bemerkungen und Vorschläge können Sie mailen an: gesetzgebungstechnik@staatsrat.be.

 
© Staatsrat, 2017 contact - FAQ - disclaimer - sitemap Powered by Doran Colibri.cms